Bei Ihrem Besuch nicht zu verpassen!

Das Naturparkzentrum der Robbesscheier organisiert das ganze Jahr über verschiedene Veranstaltungen, die man nicht verpassen sollte. Holen Sie Ihre Agenda heraus und erleben Sie mit uns die schönsten Momente des Jahres in unserem Naturparkzentrum. Darüber hinaus haben wir während Ihres Besuchs ein paar kleine Schätze für Sie. 

Traulichtwochen vom 24.Oktober bis 8. November

Agenda Trauliicht portfolio warmfilter-IMG 6150

Traulichter sind selbstgemachte Laternen aus Rüben, in die gruselige Fratzen hineingeschnitzt werden. Beim herkömmlichen Brauch wurden diese in den frühen Abendstunden über das Land getragen und neben den Stalltüren aufgestellt. Wenn die Kühe zwischen den Traulichtern hindurchgingen, sollten sie frei werden von Krankheiten; und die Geister, die sich während der Sommermonate im Stall gesammelt hatten, sollten vertrieben werden. Grausiges schützt vor Grausigem.

Diese Tradition wird am Leben erhalten! Kommt und erlebt die bunte Welt der Geister mit dem außergewöhnlichen Herbstprogramm Traulichtbrennen!

Alle Einzelheiten

Unsere nächsten Veranstaltungen

Ein Sprung in die Vergangenheit in der Rackèsmillen

Meunier-pizza portfolio warmfilter-IMG 5686

Die in Enscherange gelegene Wassermühle wurde in Erinnerung an ihren früheren Besitzer, Herrn Racké, Rackèsmillen genannt. Rehabilitiert, ist es heute noch funktionstüchtig. Obwohl ein Teil des Gebäudes eine Wohnung für 18 Personen beherbergt, kann die Mühle selbst uneingeschränkt besichtigt werden.

An unserem Thementag "Vom Müller zum Bäcker" haben Sie sogar die Gelegenheit, dorthin zu gehen, um Ihr eigenes Getreide zu mahlen und so ein Mehl zu gewinnen, das für die Herstellung Ihrer Pizza unerlässlich ist.

Weitere Informationen über die Rackèsmillen / Entdecken Sie den Thementag "Vom Müller zum Bäcker", verfügbar im Oktober.

Sie werden bald landen.

Ich bin sicher, Sie haben schon mal davon gehört... Die Invasion wird kommen, und die Robbesscheier ist vielleicht schon ein Teil davon!

Das Spielzeugmuseum

Robbescheier-257

Das Spielzeugmuseum, das sich früher im Zentrum von Clervaux befand, ist in unser Haus, in die ehemalige Scheune, umgezogen. Versäumen Sie nicht, sich umzuschauen, die Kleinen werden sich freuen, diese magische Welt zu entdecken, während sich die Älteren mit einem Lächeln an ihre Kindheitserinnerungen erinnern werden.

Entdecken Sie das Spielzeugmuseum

Unsere Projekte